ZMF Logo ZMF Text

Mando Diao

Porträt der Band Mando Diao
26
Jul
Freitag
20:00
Zirkuszelt

Mando Diao



Seit 2002 hat MANDO DIAO 11 Studioalben veröffentlicht, die sich weltweit millionenfach verkauft haben. In ihrer Karriere haben sie mehr als 1500 Konzerte in mehr als 30 Ländern gespielt und waren Headliner bei großen Festivals der ganzen Welt. Ihre Videos wurden zu viralen Phänomenen mit Millionen von Aufrufen auf YouTube. Sie haben eine B-Seite und eine Greatest Hits-Sammlung und sogar ein MTV Unplugged-Album und eine DVD.

Viele Bands sind gekommen und gegangen, aber MANDO DIAO hat immer neue Höhen zu erreichen und die populäre Musik neu zu definieren. Im Jahr 2023 wurde Mando Diao in die Swedish Music Hall of Fame aufgenommen.

MANDO DIAO sind schon immer ihren eigenen Weg gegangen und sind dabei ihren künstlerischen Visionen und Interessen gefolgt. Der Weg war für sie nie geradlinig und schmal, aber sie erproben ständig neues Terrain; sei es das von der Folk-Musik inspirierte „Never Seen the Light of Day“, die Zusammenarbeit mit den Hip-Hop-Produzenten der Salazar-Brüder, die „Give me Fire“ hervorbrachte, oder die 100 Jahre alten schwedischen Gedichte von Gustaf Fröding für „Infruset“ und „I solnedgången“.

Mit ihrem Fokus auf Innovation waren MANDO DIAO frühe Anwender und Tester neuer Technologien wie Web-Communities vor Facebook und Myspace, 3D-Filme, Virtual-Reality-Kunstwerke für das Album „Aelita“ von 2014, mobile Anwendungen und das erste Pop-Album der Welt in 360-Audio. Ihr Interesse am Sport hat es ihnen ermöglicht, bei großen Fußballveranstaltungen, DEL-Winterspielen, Ski- und Snowboardmeisterschaften, Boxveranstaltungen, dem offiziellen Song „Love Last Forever“ für die Langlauf-Weltmeisterschaft 2015 sowie bei Formel-1- und DTM-Motorwettbewerben aufzutreten.

MANDO DIAO ist bekannt für ihren klassischen Rock’n’Roll-Sound. Für sie ist Musik ein Handwerk, denn jeder von ihnen spielt mehrere Instrumente, ist Produzent und Songschreiber.
Zu Beginn ihrer Karriere ließen sie sich stark von Rhythm and Blues, den Beatles, den Rolling Stones und den Kinks beeinflussen. Als sie ihre eigene Musik entwickelten, nahmen sie mehr Pop- und Dance-Themen auf, haben aber immer die Energie und die Haltung des frühen Rock’n’Roll beibehalten, gepaart mit Björns unverwechselbarer, gefühlvoller Stimme.

Ihre Liveshows werden vom Publikum hochgeschätzt, weil sie eine Explosion der Energie sind und einen vielfältigen Katalog von Hits sowie unerwartete Deep Cuts und einzigartige Verisonen bieten.

Nach einer ausverkauften Tournee für das mit Gold ausgezeichnete Album „I solnedgången“ kehrten die nie vorhersehbaren Mando Diao im Sommer 2022 mit knallhartem Rock and Roll zurück. Die 3 Singles „Get it On“, „Frustration“ und „Fire in the Hall“ sind seit 26 Wochen in den Top 10 der Rock-Radio-Charts, wobei „Get it On“ sogar Platz 1 erreicht hat!

Alle diese Titel sind Teil des 11. Studioalbums „Boblikov’s Magical World“, mit dem sie im November und Dezember 2023 auf Tournee gehen wird.



So klingen Mando Diao:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


SUPPORT: KIDS OF ADELAIDE

Kids of Adelaide ist ein Folk-Rock-Duo aus Stuttgart, bestehend aus Benjamin Nolle und Severin Specht. Gegründet 2010, kombinieren sie akustische Klänge mit Indie- und Rock-Einflüssen, geprägt von harmonischem Gesang und poetischen Texten.

Bekannt für ihre leidenschaftlichen Live-Auftritte, starteten sie auf den Straßen Stuttgarts und erlangten mit ihrem Debütalbum „Home“ (2012) erste größere Aufmerksamkeit. Weitere Alben wie „Byrth“ (2014) und „Black Hat and Feather“ (2016) festigten ihren Ruf in der deutschen Musikszene.

Kids of Adelaide produzieren viele ihrer Werke selbst und pflegen eine enge Verbindung zu ihren Fans über soziale Medien. Ihre Musik erzählt authentische Geschichten und strahlt eine kraftvolle, jedoch unaufdringliche Präsenz aus, die sie zu einem bemerkenswerten Act im unabhängigen Musikbereich macht.

So klingen Kids of Adelaide:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden