ZMF Logo
ZMF Text

Les Yeux D’La Tête

Les Yeux D'La Tete_c_HAMZA DJENAT
28
Jul
Donnerstag
20:30
Spiegelzelt

Les Yeux D’La Tête

2006 vom Blaskapellen- und Balkan-Musiker BENOÎT SAVARD und dem französischen Rockmusiker GUILLAUME JOUSSELIN gegründet, entwickelten sich LES YEUX D’LA TÊTE als fünfköpfige Formation vielfältig instrumentiert mit Bass, Schlagzeug, Percussion, Kontrabass, Altsaxophon, Sopran, Akkordeon, Trompete, Akustik- und E-Gitarre schnell zu einer festen Größe auf den Bühnen Frankreichs.

Schon die ersten Alben „Danser Sur Le Toits“ und „Madones“ erhielten auch über die Landesgrenze hinaus durchweg gute Kritiken und machten LES YEUX D’LA TÊTE zu einem französischen Geheimtipp, der auch zunehmend in Deutschland auf Folk-, Rock Festivals (Folklore-Festival, Burg-Herzberg Karibik Fest) einem großen Publikum präsent war. Der endgültige internationale Durchbruch gelang 2016 mit dem Album „Liberté Chérie“ und einer anschließenden mehr als 150 Konzerte umfassenden Tour mit alleine 25 Stopps in Deutschland.

Der musikalische Horizont der Musiker erstreckt sich vom Chanson bis zum Sinti-Swing, er greift Balkanbeats und Walzer auf, vermischt Folk mit Rock, das Ganze sehr französisch, sehr heiß gekocht, lässig und tanzbar. LES YEUX D’LA TÊTE erzählen eindrucksvoll und sensibel von den Themen des Alltags – von Liebe, Freude und Spaß am Feiern und über die ganzen Verrückten da draußen, die uns tagtäglich begegnen.

Nach einer längeren Konzertpause melden sich die fünf Franzosen nun also energiegeladen und spielfreudig mit dem brandneuen Studioalbum „Bonne Nouvelle“ und einer ausgiebigen Tour in Deutschland zurück!

Das Konzert ist ein Ersatztermin, verlegt vom 05.08.2021. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.eventim.de zu laden.

Inhalt laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden