ZMF Logo ZMF Text

Kleinkunstbühne

Feuershow, Artistik und mehr – nach dem Hauptprogramm in Zirkus- und Spiegelzelt geht’s rund auf der Kleinkunstbühne! Das erwartet Euch auf der Kleinkunstbühne dieses Jahr:

Funken Mariechen und Flämmchen Flo (13.-17. Juli)

Die zwei Freiburger Feuerjongleure Funken Mariechen & Flämmchen Flo begeistern seit über 10 Jahren durch atemberaubende Feuershows. Im Repertoire befinden sich Solo- und Partnernummern mit brennenden Devilsticks, Poi und Fackeln auf technisch höchstem Niveau.

Manshula Circo

Manshula Circo (19.-24. Juli)

Ihre spontane Tollpatschigkeit stellt die argentinische Zirkusartistin Manshula vor unerwartete Probleme, denen sie mit Drehungen, Wirbeln und einem bunten Gemisch an Fähigkeiten und Temperament begegnet und sie meistert.

DJuggledy (25.-28. Juli)

Der Diabolo-Jongleur DJuggledy mit Berliner Schnauze und einzigartigem Stil präsentiert wieder mal seine energiegeladene Show voll mitreißender Musik, Witz und artistischem Können auf der ZMF-Bühne. Riskant und temporeich lässt er die Diabolos über 30m hoch fliegen – ein Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Andy Snatch

Andy Snatch (28.-30. Juli)

Ist eine charismatische Persönlichkeit mit großem Sinn für Humor und einem scharfen Auge, um Situationen zu nutzen. Als Brite ist er in der Lage über das Leben, Menschen, Situationen, Tiere und, am wichtigsten, über sich selbst zu lachen.
Seine Shows beinhalten Manipulationen mit Bällen, Keulen und Devilsticks. Er jongliert heiße und scharfe Gegenstände, spielt mit der Aufmerksamkeit des Publikums und rundet all dies gleichzeitig mit waghalsigen Balancenummern ab.
Das allein ist schon ganz beeindruckend. Doch kombiniert mit seiner Spontaneität und seinem charmanten Clown-Charakter bringen seine Shows jedes Event zum kochen! Andy ist in vielen Ländern innerhalb und außerhalb Europas aufgetreten und spielt seine Shows auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch und Französisch.