Solo Stradatella
Solo Stradatella
MI 31.7.19 22:00 Uhr, Kleinkunstbühne

La vie en rose d'Augustine, 
ein clowneskes Tanztheaterstück mit 2 weiteren Protagonisten, poetisch, bezaubernd, romantisch, dramatisch, komisch und eine große Liebesgeschichte...

Augustine, schüchtern, liebenswert, bezaubernd und entzückend romantisch hat große Träume, eine berühmte Seiltanzkünstlerin zu werden, fliegen zu können wie Mary Poppins und natürlich vom Prinzen, der auf dem weißen Pferd kommt und sie in den 7. Himmel entführt. Et voila, dann kommt das Leben mit dem Auf und Ab, Hü und Hott und aua aua, olala. Da kommen plötzlich ganz andere Seiten bei Augustine zum Vorschein. Und am Ende komisches Gelächter, viel Lärm um nichts, c`est la vie.