TicketsTickets
Programm:
The Toy Dolls und New Model Army - Double Feature
Datum:
22.07.2017
Ort:
Zelt-Musik-Festival Zirkuszelt
Beginn:
19:30

The Toy Dolls und New Model Army - Double Feature

THE TOY DOLLS
Die nordenglische Band The Toy Dolls darf sich zu Gute halten, Spaß und Punk noch lange vor der "Erfindung" des Fun-Punk zusammengebracht zu haben. Working Class-Credibility vermischten The Toy Dolls von Beginn an mit absurden Liedtexten und einer manchmal schon kabarettistische Züge annehmenden Show. Sie verzichten auf eine klassenkämpferische Ästhetik und stilisieren sich lieber nach absurden Comicvorlagen. und unterschieden sich so von den übrigen Oi-Punk-Bands in UK. Vor allem der ultradünne Frontmann Olga springt gerne in Supermann-Kostümen über die Bühne und lässt seine Finger über den Hals seiner Gitarre flitzen.

Zur Welt kommt Olga am 21. September 1962 unter dem bürgerlichen Namen Michael Algar im englischen South Shields. Im Teenageralter beginnt er in kurzlebigen lokalen Bands Gitarre zu spielen. Olga, ein Fan von frühen Punkbands wie The Damned, Sham 69 und Peter & The Test Tube Babies gründet 1979 mit Sänger Pete Zulu (Peter Robson), Bassist Flip (Philip Dugdale) und Trommler Mr. Colin Scott The Toy Dolls.
1983 erscheint ihr erstes Album "Dig That Groove Baby", mit der arachnophobischen Lachnummer "Spiders In The Dressing Room" und der Single "Nellie The Elephant", die 1984 den Sprung unter die Top Ten der britischen Charts schafft und The Toy Dolls ein nicht gekanntes Maß an Popularität beschert. Zu dieser Zeit ist Sänger und Gitarrist Olga das einzige verbliebene Gründungsmitglied.

Aktuell besteht das Line Up aus Olga, Tommy Goober am Bass sowie The Amazing Mr. Duncan am Schlagzeug. Seit dem Ende der 80er Jahre gehören The Toy Dolls zu den beliebtesten Punkbands. Und auch nach wie vor ist die Band stetig auf Tour. Wenn man Live-Alben und Compilations mitzählt, dann bringen es die Engländer mittlerweile auf über 50 CD-Veröffentlichungen. 2016 feiern The Toy Dolls nicht nur ihr 36-jähriges Jubiläum sondern sind auch nach einiger Zeit im Januar endlich wieder in Deutschland live zu sehen.

www.thetoydolls.com

NEW MODEL ARMY
Nach ihrem letzten Longplayer „Between Dog And Wolf“, welcher bereits 2013 veröffentlicht wurde und die besten Kritiken ihrer Karriere einheimste, folgte 2016 ihr mittlerweile 14. Studioalbum „Winter“. „WINTER“ ist ein starkes und emotionales Werk, welches in dieselbe Richtung wie „Between Dog And Wolf“ geht, dennoch Parallelen zu den Klassikern wie „The Ghost of Cain“ und „Thunder and Consolation“ aufweist, sagt Gründer, Songwriter und Leadsänger Justin Sullivan. „Between Dog And Wolf“ hat viele Türen fürs Kreativ-sein geöffnet, es war aufregend und nicht alles vorab geplant. „WINTER“ profitierte davon und hat viele Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder – der Sound klingt atmosphärischer, selbstbewusst und weniger aufpoliert. Für das Album-Artwork ist keine Geringere als die jahrelange Wegbegleiterin und Artistic Collaborator Joolz Denby verantwortlich.

1980 von Justin Sullivan in Bradford, England gegründet, wurde New Model Army anfangs von Northern Soul, Punk Rock und der geladenen politischen Situation dieser Zeit inspiriert. Es folgte eine lange, kreative und ereignisreiche Reise. Die Band wurde erheblich von Post-Punk, Folk-Rock, Political-Rock, Gothic und Metal beeinflusst, jedoch ohne sich jemals unter oder einordnen zu lassen.

Nach Millionen verkauften Platten, Kollaborationen mit den weltweit größten Produzenten wie Glyn Johns, Tom Dowd, Andy Wallace, Bob Clearmountain oder Joe Barresi, ist New Model Army die fast religiöse Treue ihrer Fans sicher. Nach dem ersten Teil der „WINTER“-Tour, mit den wahrscheinlich besten Shows ihrer Karriere, kann es New Model Army kaum erwarten ihre Tour in 2017 fortzusetzen. 

https://www.newmodelarmy.org

 

Stehplatz: 37,30 €



New Model Army Winter
New Model Army Winter
  Video ansehen


<< vorheriges Event Programmübersicht nächstes Event >>
Mercedes - Sponsor des Zelt Musik Festivals in Freiburg Fürstenberger - Sponsor des Zelt Musik Festivals in Freiburg SWR1 - Sponsor des Zelt Musik Festivals in Freiburg